Unicon-Stiftung

Inkarnationsziel Erde

- Vorbereitung • Menschwerdung • Lebensplanerfüllung -

Nach dem Tod und einer gewissen Zeit im Jenseits wünschen sich die meisten Geistwesen ein erneutes Erdenleben als Mensch, um dadurch die geistige Höherentwicklung schneller voranzutreiben – auf dem Weg zurück zum Vater.

Das Buch beinhaltet Aussagen aus unterschiedlichen Quellen über die sorgfältige Vorbereitung im Jenseits für eine erneute Inkarnation.
Der wichtigste Teil der Vorbereitung ist die Festlegung der Schwerpunkte, Aufgaben und Meilensteine des Lebensplanes als 'Drehbuch' für die bevorstehende Inkarnation.

Unser Schöpfer hat einen Schleier über die Erinnerung an unsere früheren Erdenleben und die Inhalte unseres aktuellen Lebensplanes gelegt. Wir haben aber die Möglichkeit, durch Analyse des bisherigen Lebensweges im Hinblick auf unsere Talente, Fähigkeiten, Erfahrungen und erworbenen Kenntnisse uns ein Bild vom Inhalt unseres Lebensplanes zu machen. Durchlebte Schicksale und 'Zufälle' erscheinen in neuem Licht. Je offener und vorurteilsfreier wir analysieren, desto verständlicher wird unser tägliches Leben und unser gewohntes Umfeld. Dies erleichtert es uns, den Lebensplan zu erfüllen

Das Buch “Inkarnationsziel Erde” bildet zusammen mit dem Buch “Reiseführer ins Licht” eine Einheit, um Fragen wie “Wo kommen wir her? – Warum sind wir hier? – Wo gehen wir hin?” zu beantworten.

Sie können das Buch kostenlos – ohne jegliche Verpflichtung, auch ohne Versandkosten – erhalten. Wir schicken es Ihnen gerne zu.
Die Stiftung finanziert ihre Projekte, so auch dieses Buch, aus eigenen Mitteln und ist von Spenden unabhängig.
Wir stellen die Inhalte des Buches in einer PDF-Datei zur Verfügung, sodass Sie prüfen können, ob das Buch für Sie von Interesse ist.

Falls Sie das Buch an suchende Menschen in Ihrem Umkreis weitergeben wollen, schicken wir Ihnen gerne zusätzliche Exemplare – ebenfalls kostenlos – zu.
Wir bitten Sie, dabei folgendes zu beachten:

Seitens der geistigen Welt Gottes sind wir angehalten, Bücher nur an ernsthaft suchende Menschen weiterzugeben und darauf zu achten, dass die Bücher auch durch andere Menschen nur an Suchende gegeben werden.
Dies um zu vermeiden, dass die Bücher an Geschwister verteilt werden, die innerlich noch nicht für die Inhalte aufnahmefähig sind und ein angebotenes Buch als einen Versuch der Missionierung auffassen könnten und damit ablehnen oder es einfach “nur ins Regal stellen”. Insofern ist es auch sinnvoll, vor einem evtl. Versand die Empfänger zu informieren.

Für eine Buchbestellung kontaktieren Sie uns unter:

   UNICON-Stiftung, Stefan-Lochner-Str. 26, D-88709 Meersburg
   Fon: +49 (0) 7532 808162, Fax: +49 (0) 7532 808161
   E-Mail: info@unicon-stiftung.de