Unicon-Stiftung

Stiftungsarbeiten

Die verschiedenen Arbeiten der UNICON-Stiftung haben alle zum Ziel, durch Verbreitung von spirituellem Wissen und Aussagen zur Aufklärung interessierter Menschen beizutragen – im Sinne von
Lebensorientierung durch spirituelles Wissen:

  • Aufbau, Bereitstellung und Betrieb von Internetplattformen. Dazu gehört auch die aktuelle Internetplattform.
  • Erarbeitung und Veröffentlichung von Büchern spirituellen Inhalts, Verteilung der Bücher an interessierte Leser auf deren Wunsch, s. auch Bücher der Stiftung, im besonderen Fall auch Erstellung von Hörbüchern, um Blinden die Möglichkeit zu geben, die spirituellen Inhalte kennen zu lernen.
  • Vorträge und Seminare.

Um das “Das Buch des Wahren Lebens” und das zugehörige Kompendium “Das Dritte Testament” ausführlicher bekannt zu machen, betreibt die UNICON-Stiftung eine eigene Website.
Zur Stiftungswebsite für das 'Dritte Testament'

Darüberhinaus hat sie das Buch veröffentlicht: “Einführung in das Buches Wahren Lebens”, s. hierzu Bücher der Stiftung