Unicon-Stiftung

Unsichtbare Einflüsse auf das Leben - wie erkennen und bewältigen

Dieses Buch der UNICON-Stiftung will darüber aufklären, welche unsichtbaren negativen Fremdeinflüsse auf uns Menschen laufend einwirken und wie wir uns erfolgreich dagegen schützen und wehren können. Mit Hilfe entsprechender Erkenntnisse darüber sowie durch Achtsamkeit und Wachsamkeit sind die unsichtbaren Einflüsse gut zu erkennen und mit Unterstützung der Geisterwelt Gottes auch ohne Ängste und Sorgen zu bewältigen.

Das Verständnis dieses Buches setzt ein spirituelles Grundwissen voraus, welches z.B. in den Büchern der UNICON-Stiftung angeboten wird.

Das Buch fasst zunächst die Kernaussagen spirituellen Wissens aus den bisherigen Stiftungsbüchern zusammen als Grundlage für die Inhalte und Aussagen in den weiteren Kapiteln. Im Folgenden werden Ursachen für die unsichtbaren Störungen erläutert, die etwa aus früheren Leben oder aus negativen Fremdeinflüssen in diesem Leben herrühren. Dazu werden mögliche Schutz-, Abwehr- und Befreiungsmaßnahmen dargestellt.
Einen wichtigen Aspekt enthalten die letzten Kapitel mit aktuellen Offenbarungen von Gottvater/Christus, in denen er verstärkt auf eine kommende Wendezeit hinweist mit Auswirkungen negativer Fremdeinflüsse auf die ganze Menschheit, die uns als Folge – nicht als Strafe – der zunehmenden Abwendung der Menschheit von Gott bevorstehen. Zugleich bietet er uns seine Hilfe und seinen Beistand an.

Sie können das Buch kostenlos – ohne jegliche Verpflichtung, auch ohne Versandkosten – erhalten. Wir schicken es Ihnen gerne zu.
Die Stiftung finanziert ihre Projekte, so auch dieses Buch, aus eigenen Mitteln und ist von Spenden unabhängig.
Wir stellen die Inhalte des Buches in einer PDF-Datei zur Verfügung, sodass Sie prüfen können, ob das Buch für Sie von Interesse ist.

Falls Sie das Buch an suchende Menschen in Ihrem Umkreis weitergeben wollen, schicken wir Ihnen gerne zusätzliche Exemplare – ebenfalls kostenlos – zu.
Wir bitten Sie, dabei folgendes zu beachten:

Seitens der geistigen Welt Gottes sind wir angehalten, Bücher nur an ernsthaft suchende Menschen weiterzugeben und darauf zu achten, dass die Bücher auch durch andere Menschen nur an Suchende gegeben werden.
Dies um zu vermeiden, dass die Bücher an Geschwister verteilt werden, die innerlich noch nicht für die Inhalte aufnahmefähig sind und ein angebotenes Buch als einen Versuch der Missionierung auffassen könnten und damit ablehnen oder es einfach “nur ins Regal stellen”. Insofern ist es auch sinnvoll, vor einem evtl. Versand die Empfänger zu informieren.

Für eine Buchbestellung kontaktieren Sie uns unter:
  UNICON-Stiftung, Stefan-Lochner-Str. 26, D-88709 Meersburg
  Fon: +49 (0) 7532 808162, Fax: +49 (0) 7532 808161
  E-Mail: info@unicon-stiftung.de